Ich freue mich auf eure Nachrichten!

Vielleicht habt ihr eigene Tipps zu London oder könnt cosy mysteries empfehlen, die auch anderen gefallen könnten, oder ihr wollt mir einfach mitteilen, wie ihr meine Bücher findet ...

Meine Antworten findet ihr, wenn ihr nach unten scrollt (die neuesten Einträge ganz am Ende).

Kommentare: 29
  • #29

    Harold from the Vienna Book Owls (Sonntag, 17 Juni 2018 12:48)

    Gerade habe ich Ihren neuen Eintrag gelesen, dass es doch wieder einen Fall für John geben soll. Das freut uns sehr!
    Wir werden nächstes Jahr Ausschau halten, wann es soweit ist. Bis dahin können wir allen cozy-Freunden die St Just- Serie von G. M. Malliet empfehlen.
    Best regards from Vienna.

  • #28

    Vienna Book Owls (Donnerstag, 17 Mai 2018 10:03)

    Hi Ms Goodwyn,
    wir sind ein österreichisch-englisch-amerikanischer Leseclub und möchten Ihnen mitteilen, dass wir alle Ihre Bücher mit Freude gelesen haben. Die Serie von Robin Paige, die Sie kürzlich empfohlen haben, hat uns auch sehr gut gefallen.
    Über einen weiteren Fall von John würden wir uns freuen!
    Harold, Jen, Maria, Norman, Beth und Matilda

  • #27

    Cozy reader (Montag, 14 Mai 2018 10:26)

    Liebe Frau Goodwyn!
    Egal, warum Sie beschlossen haben, die Serie um John zu beenden: Könnten Sie es sich noch einmal überlegen? Ich habe alle Bücher mit Genuss gelesen und würde jetzt gern wissen, wie es mit Renie weitergeht. Und natürlich auch mit John und Pauline. Und mit Simon, der ehrlichgesagt insgeheim mein Liebling ist, so eine richtig schön zwiespältige Figur! Im Sommer touren mein Mann und ich durch den Südwesten Englands. Ich freue mich darauf, die Schauplätze des letzten (oder hoffentlich doch nicht letzten) Falls zu sehen.
    Hoffnungsvolle Grüße, Sabine

  • #26

    karin recio (Donnerstag, 29 März 2018 20:48)

    liebe frau goodwyn, wiedereinmal vielen Dank fü eine weitere Folge mit John und Pauline. Manchmal ein bißchen viel Information über Hunde und Zucht,aber sonst war es sehr herzerfrischend. gruß karin recio

  • #25

    Robert aus Unterschleißheim (Dienstag, 13 Februar 2018 20:35)

    Liebe Frau Goodwyn,
    ich bin ein leidenschaftlicher Fan Ihrer Mackenzie Krimis und hoffe inbrünstig,
    dass noch sehr viele Teile kommen.
    Neben John ist Renie mein absoluter Favorit.
    Es wäre sehr gut, wenn noch weitere Rezepte in den Büchern geschrieben würden, da alle ausgesprochen lecker sind.
    Mit den herzlichsten Grüßen

  • #24

    Petra H. (Sonntag, 04 Februar 2018 15:36)

    Liebe Frau Goodwyn,
    Bitte nicht deprimieren lassen!!! Habe eine Rezension verfaßt, kann die Meinungen z.T nachvollziehen, aber nicht in dem Umfang, dass es mir nicht mehr gefällt! Außerdem sind wahrscheinlich die Erwartungen (zu) groß geworden und jeder hat andere - ich für mein Teil hatte auf "mehr Cornwall" gehofft. Und ich sehe Ihre "Krimis" eh auch nicht als Thriller, sondern eher als "cosy crimes" (Kennen Sie "Cherringham"? so inder Art, die liebe ich auch), also Familienstory mit gelegtlicher Leiche ;-))
    Aber es ist ja auch viiiiiel einfacher zu kritisieren (noch dazu anonym!) als zu schreiben!
    Bitte weitermachen!!!
    Liebe Grüße
    Petra H.

  • #23

    Petra H. (Sonntag, 04 Februar 2018 11:39)

    so ein Mist, dass das Lesen SOOOO viel schneller geht als das Schreiben .... obwohl ich mir Zeit gelassen habe, bin ich schon fertig mit dem Cornwall- Buch .... seufz - ich LIEBE den ganzen Clan, jeden auf seine Weise .... auch, wenn man ab und an den Einzelnen mal "abwatschen" möchte ;-)))
    Wann und wie geht's weiter???? Wird sich Simon bessern? Ich bin schon sehr gespannt und hoffe nur, dass Sie schon fleissig am nächsten Band arbeiten!!?
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag
    Petra H.

  • #22

    Hildegard H. (Dienstag, 30 Januar 2018 13:23)

    Liebe Frau Goodwyn,

    da ich mich schon lange sehr auf den John-Mackenzie-Band Nr. 7 freue, "muss" ich heute einfach bei Ihnen nachfragen: Warum gibt es bei Amazon noch keine Taschenbuch-Ankündigung? Sie schrieben doch, am 1. Februar 2018 käme auch das Taschenbuch heraus. Bisher wird leider nur die Kindle-Ausgabe angezeigt.
    Ich kann es kaum erwarten!!!

    Herzliche Grüße

    Hildegard H.

  • #21

    Sarah (Sonntag, 12 November 2017)

    Mein erster "Fangirl"-Eintrag ever.
    Ihre Bücher haben mich von der ersten Seite an begeistert. Sie verstehen es wirklich, so viele unterschiedliche Themenbereiche interessant miteinander zu verknüpfen und Charaktere zu erschaffen, die man einfach mögen muss (sogar Simon). Bei meinen letzten Aufenthalten in London und Edinburgh war ich dann auch ein wenig mit einer John-Sichtweise unterwegs. Da der erste Band nun auch auf Englisch verfügbar ist, kann auch endlich mein Partner das Buch lesen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und bin gespannt wie es weiter geht!

  • #20

    Hildegard H. (Montag, 09 Oktober 2017 18:22)

    Liebe Emma Goodwyn,

    Ihre Bücher sind einfach hinreißend! Ich fühle mich im Mackenzie-Clan schon fast zu Hause und kann es kaum erwarten, bis Band 7 endlich da ist! Hoffentlich dauert es nicht mehr allzu lange...!
    Herzliche Grüße - und danke für viele schöne Lesestunden -
    Hildegard H.

  • #19

    Lydia Mayer (Donnerstag, 05 Oktober 2017 15:52)

    Liebe Frau Goodwyn,
    ich komme gerade aus dem Krankenhaus, eine kleine OP, dort habe ich "Tod im Schatten der Tower Bridge" und "Tod in Westminster" wieder einmal gelesen. Werde jetzt sofort das Buch "Tod im Tropenhaus" bestellen und warte auf den nächsten Band.
    Habe auch schon mal Ihren Kuchen im Glas nachgebacken. Der ist sehr gut geworden. Als nächstes werde ich Ihren appel crumble ausprobieren.
    Herzliche Grüße
    Lydia

  • #18

    Petra H. (Donnerstag, 17 August 2017 11:29)

    Liebe Emma Goodwyn
    bin letztens erst über Ihre Bücher gestolpert ...und lese schon den 2. Teil. Da ich letztes Jahr im August in Edinburgh war und im Campus übernachtet habe, genieße ich dieses Buch ganz besonders .... habe auch schon meiner Freundin in UK, der damaligen Reisebegleitung und erklärtem Edinburgh Fan, von dem Buch erzählt ... sie will sich den schon übersetzten ersten Teil auch downloaden und läßt fragen, ob die restlichen Bücher (vor allem erstmal der 2. Band ;-)) auch übersetzt werden??
    Gleich ist Mittagspausee, da werde ich mich weiter dem Mackenzie-Clan widmen!!!

    Gruß aus München
    Petra H.

  • #17

    Susann F. (Freitag, 11 August 2017 10:54)

    Liebe Emma Goodwyn,

    ich bin von der ersten Stunde an ein großer Fan der Beefeater-Krimis rund um John Mackenzie und möchte auf diesem Weg einfach mal DANKE sagen! Habe den ersten Band bereits mit Freude mehrfach zu Weihnachten verschenkt und alle waren begeistert.
    In London habe ich bereits viele schöne Tage verbracht und freue mich jedes mal, wenn es wieder auf die Insel geht. Nachdem wir uns auch in London verlobt haben, freuen mein Mann und ich uns sehr auf unsere Flitterwochen in Südengland, da passt es natürlich super, dass der neue Band in Cornwall spielt!
    Es gibt so viele schöne Ecken in London, besonders gut gefällt es uns immer rund um Covent Garden, aber auch Greenwich ist absolut empfehlenswert! Zwei (inzwischen wohl gar nicht mehr so geheime) Tipps von meiner Seite sind die St Katharine Docks in unmittelbarer Nachbarschaft zum Tower und die Dachterasse des One New Change direkt gegenüber von St Paul's Cathedral, ein kostenloser kleiner Abstecher im nicht gerade günstigen London.
    Freue mich sehr auf Neuigkeiten vom Mackenzie-Clan!

    Liebe Grüße aus NRW

    Susann

  • #16

    Robert Deuringer (Sonntag, 30 April 2017 15:12)

    ich bin aus München, deutschland und habe alle 6 Mackenzie Krimis
    verschlungen.
    Da ich beruflich für 2 Jahre in Oxford und London war sind mir die Orte im Orginal
    sehr vertraut gewesen.
    Hoffentlicht geht es bald mit John und Pauline weiter.
    Ich bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße aus München

  • #15

    Angelika A. (Donnerstag, 16 Februar 2017 10:27)

    Liebe Emma Goodwyn,

    da ich 4 Jahre in England (London) gelebt habe und Krimi über alles Liebe bin ich hin und weg von den Büchern. Ich habe in diesen 4 Jahren viel gesehen und kenne Schottland, Wales und natürlich England gut. Ich versuche mindestens einmal im Jahr nach Großbritannien zu fahren und fühle mich beim Lesen direkt am Schauplatz. John Mackenzie ist ein sympathisch Typ und ich hoffe auf eine neue Folge, da ich alle 6 Romane habe. Bald habe ich den letzten Teil gelesen und ich sässe ungern auf dem Trockenen. Ich persönlich habe immer gerne die "London Walks" mitgemacht, und es gibt total interessante Führungen.
    Vielen Dank!
    Angelika

  • #14

    karin recio (Donnerstag, 10 November 2016 20:02)

    Liebe Emma Goodwyn, vielen Dank schon wieder für dieses Buch!Vielen Dank fürs´ Happy End. Ich hatte schon die Befürchtung,das John es wieder vermasselt. Vielen Dank für diese nette sympathische Familie,mal schauen wie es mit diesem Simon weitergeht. Vielen Dank für diese Flut an Informationen.Und ich hoffe das meine Annahme richtig ist,und ich allen nächstes Jahr in Cornwall wieder begegne.

  • #13

    Margit B. (Sonntag, 09 Oktober 2016 15:51)

    Monate habe ich auf das Buch gewartet und es war pünklich am Samstag auf meinem kindel! Leider schon ausgelesen-aber wunderbare Stunden im Tropenhaus verbracht. Danke

  • #12

    karin (Donnerstag, 15 September 2016 17:34)

    VieleDank für deine Antwort,jetzt ist mir aber ein Stein vom Herzen gefallen.Ich freue mich.karin

  • #11

    karin recio (Sonntag, 11 September 2016 12:42)

    Liebe Emma Goodwin,ich warte schon solange auf ihr neuestes Buch-mord im Tropenhaus- und jetzt muß ich feststellen das es das Buch nur auf Kindle gibt. Ich bin heute sehr sehr entäuscht.Ich habe kein Kindle,da ich Bücher in Papierform liebe. Ich kann Ihnen garnicht sagen wie entäuscht ich bin.Wird es denn das Buch nie in Papier geben?Karin

  • #10

    Sandra (Sonntag, 26 Juni 2016 09:16)

    Hab noch etwas vergessen....
    würde gerne die Oxford Rearoom Mysteries ans Herz legen.
    Autorin ist H.Y Hanna
    Absolut nette Krimiserie, die in Oxford spielt, wie der Name schon verspricht. Bisher sind 3 Bände erschienen und der 4. folgt im July.

    Sandra

  • #9

    Sandra (Sonntag, 26 Juni 2016 09:08)

    Hi Emma,
    auch ich guck immer wieder mal wann der nächste Band erscheint...nun erfahr ich erst im Herbst...so wait and see...
    Lieben Dank für die Fotos, Rezepte, Buchtipps und links. Ich kann allem nur zustimmen, London is my favourite City!!!
    Was ich auf jeden Fall tun werde ist das mudlarking...
    Thanks for everything.
    Sandra and take care...

  • #8

    Yvonne (Montag, 06 Juni 2016 10:38)

    Hallo... wann erscheint denn der Teil Tod im Tropenhaus???? Kann es doch schon garnicht mehr erwarten.

  • #7

    Margit B. (Mittwoch, 18 Mai 2016 08:44)

    Ich liiiiieeeebe Ihre Bücher und kann nicht aufhören zu lesen! Ich habe alle in einem Rutsch durchgelesen und such mir nun die Finger wund, wann der nächste Band erscheint! Die Familie Mackenzies hat mir über eine sehr schwierige Zeit hinweg geholfen! Thank you very much

  • #6

    Lydia (Montag, 02 Mai 2016 14:42)

    Liebe Frau Goodwyn,
    vielen Dank für Ihre exzellenten Bücher mit John Mackenzie. Ich lese die Reihe zur Zeit bereits zum Dritten mal. Sie führen mich immer in meine Jugend und frühen Erwachsenenzeit zurück. Ich war im Schüleraustausch 2x in Großbritannien, einmal davon 3 Wochen in Dunfermline/Schottland. Insgesamt war ich 4-mal in London, beim Lesen bin ich wieder dort.
    Ich freue mich auf Ihren neuen Band.
    Herzlichen Dank für Ihre Bücher und viele Grüße
    Lydia

  • #5

    Achim2 (Samstag, 16 April 2016 14:07)

    Hallo,
    ich bin durch eine gemeinsame Bekannte (Martina) auf Ihre Buchreihe aufmerksam geworden und habe soeben den 1. Band beendet.
    Ich fand's klasse und bin auf der Suche nach den weiteren Bänden als epub (bei Weltbild gibt's die leider noch nicht).
    Da meine Anglophilie langsam in eine Anglomanie übergeht :-) kommen mir Ihre Romane die ebenda handeln sehr gelegen. Ich mag übrigens auch die Romane Ihrer Kollegin Zoe Beck, die ebenfalls GB als Handlungsort haben.
    Ich habe schon als Kind - kaum konnte ich lesen - die Sagen aus England (Artus, etc.) verschlungen und seit dem nie aufgehört, mich für die Inseln zu interessieren. Selbst meine Lieblingsköche kommen aus England (Gary Rhodes, Jamie Oliver, ...). Keine Ahnung, was mich an GB so fasziniert, vielleicht liegt's am gemeinsamen Geburtstag mit der Queen!?
    Ihre Fernseh-Krimi stehen auch bei mir ständig auf dem Programm, ich würde noch um Inspector Lynley, die gute alte Task-Force-Police und natürlich unsere Miss Marple ergänzen.
    Die englischen Schriftsteller sprechen ohnehin für sich selbst (Dickens, Shaw, usw.). Von den aktuellen finde ich Phil Rickman klasse - vor allem seine Merrily-Watkins-Reihe.
    Ich freue mich auf den nächsten Band...
    Achim

    PS. Ich seh's wie bei Asterix: Nebel über dem Ärmelkanal - "Oh, der Kontinent ist abgeschnitten" :-)

  • #4

    Yvonne (Dienstag, 23 Februar 2016 02:14)

    Hallo... wann im Jahr 2016 erscheint denn der neue Band????? Ich bin schon sooo gespannt und neugierig und kann es garnicht mehr erwarten bis das Buch endlich raus kommt. Ich finde die Bücher echt toll.LG

  • #3

    Achim (Sonntag, 22 November 2015 22:37)

    Vielen Dank für den Hinweis, wenn der 5. dann wieder verfügbar ist, werde ich ihn gleich bestellen. Ich lese sehr viel und normalerweise stehe ich schon auf härtere Krimis (Lansdale, Parker, Winslow, McKinty & Co.). Ihr Titelheld hat natürlich einen Traumchef und eine Vorzeigefamilie, aber genau die Mischung hinterlässt bei mir eine gute Laune. Macht einfach Spaß. Wünsch Ihnen viel Erfolg. LG

  • #2

    Achim (Dienstag, 17 November 2015 17:51)

    Die Serie ist wirklich gelungen, allerdings bin ich überrascht, das der fünfte Band nur als E-Book zu erhalten ist. Ich lese aber grundsätzlich nur "richtige" Bücher. Also: erscheint Teil 5 auch noch als Taschenbuch?

  • #1

    karin (Donnerstag, 22 Oktober 2015 19:18)

    Ich habe die Krimiserie erst vor 2 Wochen entdeckt habe die Bücher alle in einer Woche gelesen. Bin begeistert! Es macht einen schier verrückt bekommt er jetzt Pauline oder nicht. Er könnte sich ein bißchen mehr engagieren für Pauline. Ansonsten ich bin deutsche und liebe die Engländer,weil die einfach ihr Ding durchziehen. Ich liebe auch Lewis und Vera und Barnaby. Und ich liebe die Schotten.Das geht wohl das man beide liebt?Ich freue mich aufs nächste Buch!

Liebe Karin!

Es freut mich sehr, dass Ihnen meine Bücher gefallen! Vielen Dank für Ihre netten Worte.

 

Lieber Achim!

Danke für Ihren Hinweis - Band 5 ist schon seit Juli auch als TB erhältlich, allerdings wird das Cover gerade überarbeitet und deshalb hat Amazon das Buch offenbar zeitweise aus dem Verkauf genommen. Spätestens in ein bis zwei Wochen müsste es wieder erhältlich sein. Es freut mich, dass Sie schon darauf warten, es lesen zu können!

 

Liebe Yvonne!

Vielen Dank für Ihre Nachricht - es freut mich sehr, wenn John Mackenzies Fans schon auf seinen neuesten Fall warten. Es wird allerdings noch etliche Monate dauern, bis der neue Band veröffentlichungsbereit ist. Es sieht aus, als hätte einer der Hauptdarsteller von "Tod im Tropenhaus" ein wenig auf mich abgefärbt ;-)

 

Liebe Lydia,

ganz herzlichen Dank für Ihre Worte! Es freut mich, dass meine Bücher Ihre Erlebnisse in Großbritannien wieder auferstehen lassen. "Tod im Tropenhaus" entwickelt sich gerade prächtig, so dass eine Veröffentlichung irgendwann im Herbst möglich erscheint.

Beste Grüße, Emma Goodwyn

 

Liebe Margit!

Es freut mich sehr, dass meine Serie Ihnen so gut gefällt. Da geht doch jedem Autor das Herz auf :-)

Bis "Tod im Tropenhaus" fertig ist, muss ich noch um etwas Geduld bitten. Einige Monate werden da sicher noch ins Land gehen.

Herzliche Grüße und take care,

Emma 

 

Lieber Achim2!

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht! Mittlerweile gibt es auch die Bände 2 und 3 für Tolino, die Bände 4 und 5 werden in den nächsten Monaten folgen.

Und Sie haben natürlich Recht: Miss Marple ist ein all time favourite!

Beste Grüße, Emma

 

Liebe Yvonne!

John ist fleißig am Ermitteln - aber vor Herbst wird der Fall sicher nicht gelöst sein ;-)

Herzliche Grüße, Emma

 

Liebe Sandra!

Besten Dank für Ihre Nachrichten und die Leseempfehlung! Ich werde mir die Oxford-Serie gleich mal ansehen - auch wenn ich aktuell Ablenkungen aller Art möglichst meide, damit es mit "Tod im Tropenhaus" wenigstens im Herbst etwas wird ;-)

Herzliche Grüße, Emma

 

Liebe Karin!

Selbstverständlich wird es das neue Buch auch gedruckt geben! Es wird zeitgleich mit der E-Book-Version erscheinen.

Ich hoffe, die Enttäuschung hat sich damit verflüchtigt ;-)

Herzliche Grüße, Emma

 

Liebe Margit B!

Besten Dank für Ihr promptes Feedback! Es freut mich sehr, dass der neue Fall die Erwartungen einigermaßen erfüllen konnte. Ich war wirklich überwältigt, als ich heute früh gesehen habe, dass schon am Erscheinungstag fast 2000 Exemplare von "Tod im Tropenhaus" ausgeliefert worden sind. Da werde ich mich mit frischer Motivation gleich an Band 7 machen ...

Alles Gute von Emma 

 

Liebe Karin!

Es freut mich sehr, dass "Tod im Tropenhaus" Ihnen gefallen hat  - und auch die familiären Entwicklungen Ihre Zustimmung finden ;-) 

Mit Ihrer Vermutung, dass es im nächsten Band nach Cornwall geht, liegen Sie nicht falsch...

Beste Grüße von Emma Goodwyn

 

Liebe Angelika!

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht! Mir geht immer das Herz auf, wenn ich höre, dass jemand die Fälle rund um John und seine Familie gefallen.

Für den nächsten Band muss ich allerdings um Geduld bitten - er ist am Entstehen, wird aber wohl vor Ende des Jahres nicht veröffentlicht werden.

All the best and take care - Emma Goodwyn

 

Lieber Robert!

Es freut mich sehr, dass meine Serie Ihnen gefällt! Wenn Sie in Oxford gelebt haben, kann ich Ihnen noch die Tearoom- Serie von H.Y. Hanna empfehlen, die dort spielt. Sie wurde mir selbst von einer Leserin empfohlen und ich finde sie wirklich nett und mit Flair geschrieben.

Bis es mit John, Pauline und dem ganzen Mackenzie-Clan weitergeht, wird es noch dauern, fürchte ich. Vor Ende des Jahres wird Band 7 sicher nicht herauskommen.

Beste Grüße, Emma Goodwyn

 

Liebe Susann!

Es freut mich jedes Mal sehr, wenn ich höre, dass jemand Spaß mit meinen Büchern hat. Vielen Dank für Ihre Zeilen! Von Ihren Tipps für kostenlose und schöne Locations können sicher auch andere profitieren. Ich wünsche Ihnen traumhafte Flitterwochen in Südengland!

All the best to you, Emma Goodwyn

 

Liebe Petra!

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht. Wenn Sie Gefallen an meinen cosy mysteries gefunden haben, freut mich das sehr. Eine weitere Übersetzung ist nicht geplant, da die Nachfrage im angloamerikanischen Sprachraum sich in Grenzen hält. Aber dafür ist Band 7 gerade im Entstehen, auch wenn er wahrscheinlich erst 2018 veröffentlichungsreif sein wird.

Viel Freude beim Lesen und alles Gute, Emma Goodwyn

 

Liebe Lydia!

Ich hoffe, Sie haben Ihre OP gut weggesteckt! Welche Ehre für John, dass er Sie ins Krankenhaus begleiten durfte. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit 'Tod im Tropenhaus' und hoffe, Sie erholen sich schnell wieder. Im nächsten Band 'Tod in Tintagel' wird es ein paar Rezepte geben, die zu meinen absoluten Favoriten gehören, darunter Paulines Nougat-Cookies...

Alles Gute von Emma Goodwyn

 

Liebe Hildegard!

Über Ihre lieben Worte habe ich mich sehr gefreut. Mir ist der ganze Clan auch schon ans Herz gewachsen. Bis 'Tod in Tintagel' veröffentlichungsreif ist, werden noch ein paar Monate vergehen; vor 2018 wird es leider nichts. Ich kann nur um Geduld bitten. Vielleicht ein Lese-Tipp für die Zwischenzeit, den ich selbst gerade entdeckt habe: Sophie Hannahs neue Hercule Poirot-Geschichten, die wirklich gelungen im Agatha Christie-Stil verfasst sind und die es auch auf Deutsch gibt.

Herzliche Grüße von Emma Goodwyn

 

Liebe Sarah!

Gerade erst habe ich Ihren Eintrag entdeckt, daher ließ meine Reaktion etwas auf sich warten. Ich freue mich sehr, dass die John Mackenzie-Reihe Ihnen gefällt.

Mit der englischen Ausgabe von Band 1 bin ich ehrlich gesagt nicht hundertprozentig glücklich, weil die Übersetzung nicht ganz den Ton trifft, den ich mir gewünscht hatte.

Aktuell steht Band 7 kurz vor der Vollendung und dürfte ca. im Februar erhältlich sein. Falls Sie mit Ihrem Partner einmal nach Cornwall verreisen, dürfte "Tod in Tintagel" ein guter Begleiter sein.

Beste Grüße von Emma Goodwyn

 

Liebe Hildegard!

Das Taschenbuch ist ebenfalls bereits zur Veröffentlichung freigegeben und sollte zeitgleich mit dem E-Book erscheinen. Allenfalls könnte es ein paar Tage länger dauern, bis die beiden Ausgaben bei Amazon verknüpft sind und nicht getrennt angezeigt werden.

Ich wünsche viel Freude beim Lesen - und hoffe natürlich, dass der neue Band die Erwartungen erfüllt.

Herzliche Grüße, Emma Goodwyn

 

Liebe Petra,

ich danke Ihnen tausendmal für Ihre freundlichen Worte! Nachdem der neue Band auf Amazon gerade nur übelste Kritiken bekommt, habe ich mein Schreibzeug nämlich schon zur Seite gelegt. Die Lust, einen weiteren Band zu schreiben, ist mir fürs erste vergangen. Natürlich würde ich mich freuen, wenn Sie Ihre Meinung vielleicht auch in eine Rezension fassen könnten.

Mit Dank und besten Grüßen der derzeit recht deprimierten Autorin,

Emma Goodwyn

 

Liebe Petra - noch einmal!

Ich bedanke mich vielmals für Ihre Rezension und die aufmunternden Worte!

Ob und wie es mit John & Co. weitergehen kann, werde ich mir in den nächsten Tagen durch den Kopf gehen lassen. 

Herzliche Grüße, Emma Goodwyn

 

Lieber Robert,

herzlichen Dank für Ihre Zeilen! Ich freue mich sehr, dass Sie Spaß an Johns Fällen hatten. Wie Sie vielleicht auf der Startseite schon gelesen haben, wird es - zumindest auf absehbare Zeit - keine weiteren Bücher rund um die Mackenzies geben. Wenn Sie Freude an cosy Krimis mit etwas abgedrehten Familien haben, kann ich Ihnen aber wärmstens die Meg Langslow-Serie von Donna Andrews empfehlen. Oder natürlich Rita Mae Browns Katzenkrimis. Auch die Rom-Serie von Lindsey Davis hat mir immer gut gefallen.

Beste Grüße und alles Gute von Emma Goodwyn

 

Liebe Karin,

es freut mich, dass Johns letzter Fall Ihnen gefallen hat. Dass das Thema 'Hunde' ein wenig sehr im Vordergrund gestanden hat, habe ich schon einige Male gehört. Wenn Sie meine gemütlichen britischen mysteries mochten, könnten Ihnen auch die Bücher von Robin Paige (alias Susan Wittig Albert) gefallen. Ihre viktorianische Krimiserie (die leider nie ins Deutsche übersetzt worden ist) habe ich gerade für mich wiederentdeckt. 

Alles Gute für Sie!

Emma Goodwyn

 

Liebe Sabine,

herzlichen Dank für Ihre Nachricht! Als Autorin geht mir natürlich das Herz auf, wenn meine Leserinnen - und ganz gelegentlich auch Leser - einen so engen Bezug zu den Hauptpersonen meiner Krimis entwickeln, dass sie gerne wissen möchten, wie es mit diesen weitergeht. Und ich kann Ihnen etwas verraten: In den letzten Wochen habe ich John, Pauline und den Rest der Gang selbst ein wenig vermisst. Sie waren in den letzten Jahren ein fester Bestand meines Alltags und trotz meiner Entscheidung, zumindest auf absehbare Zeit nicht weiter zu schreiben, bleibt ein kleines Loch zurück.

Nun, schauen wir mal, wie es weitergeht..

Liebe Grüße von Emma Goodwyn

 

Dear Vienna Book Owls!

Ich fühle mich geehrt, dass ein international besetzter Lese-Club meine Bücher mochte. Herzlichen Dank! Ob es mit John weitergeht, weiß ich noch nicht. Aber die Sterne stehen nach einigen Monaten der Mackenzie-Abstinenz schon deutlich besser, dass es einen neuen Fall geben könnte ;-)

Beste Grüße nach Wien,

Emma Goodwyn

 

Hi Harold,

besten Dank für Ihre Zeilen! Es ist mir ein Ansporn, wenn es Leser gibt, die schon auf das Erscheinen des achten Bandes warten. Dennoch wird es sicher noch ein gutes Jahr dauern, bis der neue Fall gelöst ist...

Beste Grüße nach Wien,

Emma Goodwyn